Geld-Blog-in.de

Infos, Spartipps, Vergleiche rund ums Geld

Bargeld abheben: Hohe Geldautomaten Gebühren

Bargeld jederzeit am Geldautomaten ziehen ist eine feine Sache. Doch wer genauer hinsieht, könnte sich schnell über die Gebühren ärgern. Während die Auszahlung bei einem Geldautomaten des kontoführenden Institutes immer günstig ist, können bei der Auszahlung von Bargeld bei einem Automaten einer fremden Bank hohe Gebühren berechnet werden. Mit hohen Geldautomaten Gebühren beschäftigte sich Mitte März der Bundestag:

Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) wünscht sich bei den Geldautomaten Gebühren ein Senkung, zu der sich die Banken selbst verpflichten. Die Obergrenze soll bei sechs Euro für eine Abhebung am Geldautomaten liegen.

Die Gebühren am fremden Geldautomanten waren im vergangenen Jahr um ca. 13 % angestiegen. Stellenweise werden für eine Barabhebung sogar über 10,- Euro Gebühren berechnet.

Betrachtet man die Situation umfassend, so muss man berücksichtigen, dass von den etwa 56.000 Geldautomaten rund 26.000 von den Sparkassen und weitere 18.000 von Volks- und Raiffeisenbanken aufgestellt und betrieben werden. Die privaten Banken unterhalten in Deutschland gerade einmal etwa 10.000 Geldautomaten. Diese befinden sich meist in den größeren Städten, während das Geldautomatennetz der Sparkassen und Volksbanken auch in ländlichen Gebieten gut ausgebaut ist.

Die fünf Spitzenverbände des Zentralen Kreditausschusses (ZKA) haben nun ein Diskussionspapier für eine Vorprüfung beim Bundeskartellamt ausgearbeitet. Über die Obergrenze der Gebühren an fremden Geldautomaten besteht jedoch keine Einigkeit. Zudem ist die vorgesehene freiwillige Selbstverpflichtung nicht zwingend.

Sah es zunächst so auch, als ob die Sparkassen einlenken, drohen diese nun. Sollte die Forderung einiger privater Banken nach einer Obergrenze von zwei Euro durchgesetzt werden, wollen die Sparkassen ihre Geldautomaten für die Kunden dieser Instituite sperren, denn die Unterhaltung von geldautomaten besonders im ländlichen Gebiet sei teuer.

Kann das Spitzengespräch am kommenden Montag zu den hohen Geldautomaten Gebühren eine Einigung bringen?

Einen Kommentar schreiben

Die Nutzung von Usernamen/Linktexten wie "Suchmaschinenoptimierung, Ferienwohnung, Versicherung, Kreditvergleich, Wellness, Datenrettung etc." ist unerwünscht.

Copyright © 2007 - 2018 by: Geld-Blog-in.de • Suchmaschinenoptimierung by Eu-Business-Marketing.com